Gratis Webinar: In 5 Schritten von der Schreibblockade zur fertigen Doktorarbeit

Wie leicht fällt es dir, an deiner Doktorarbeit oder anderen wissenschaftliche Texten zu schreiben? Oder schiebst du alles bis zur letzten Minute vor dir her?

Wann hast du das letzte Mal mit Kreativität und Freude geschrieben? Oder ist es mehr Frust statt Lust?

Die gute Nachricht ist, deine Schreibprozesse lassen sich stark verkürzen, dir bleibt mehr Zeit für Freizeit, Freund:innen und Sport und Spaß macht es auch noch.

Schreibflow statt Schreibblockade

Nach diesem Webinar wirst du wissen, wie du deine Schreibblockade überwinden kannst und wieso Doktorand:innen überhaupt Blockaden beim wissenschaftlichen Schreiben haben.

Du wirst lernen, wie du in einen Schreibflow gelangst, einem kreativen Schreibrausch in völliger Versunkenheit, und was du dafür an Braintools benötigst.

Du wirst außerdem verstehen, wie du mit viel mehr Freude und weniger Frust kontinuierlich an deiner Doktorarbeit oder jedem anderen wissenschaftlichen Text arbeiten kannst.

Aufschieberitis?

Eigentlich wolltest oder solltest du schon viel weiter sein und hast Angst, deinen Text nicht mehr rechtzeitig zu schreiben? Vielleicht schämst du dich deswegen und fühlst dich hilflos, weil du so viel auf einmal erledigen musst? Und es wird immer schrecklicher, je mehr man aufschiebt.

Du lernst in diesem Webinar, leichter und schneller mit dem Schreiben anzufangen und dranzubleiben und vor Deadlines rechtzeitig fertig zu werden. Ich bringe dir bei, wie du aus deinem Gefühl der Hilflosigkeit in ein Gefühl der Machbarkeit kommst.

Und wir erarbeiten uns, wie du deine kindliche Schaffensfreude wieder herstellen kannst. Du erhältst dazu außerdem viel erprobte Tipps, wie du dich jetzt ganz schnell zum Schreiben bewegen kannst.

Du brauchst nur 5 Elemente, um dir das Anfangen und Durchhalten zu erleichtern.

Das sind die Inhalte des Webinars:
1. Versteh dich selbst: Was sind mögliche Auslöser einer Schreibblockade
2. Leg los: 7 erprobte Tools, die sofort helfen
3. Komm in den Schreibflow: Was ist ein Flowzustand und was löst ihn aus
4. Sei gut zu dir: Wie du weniger Stress hast und mit mehr Freude beim Schreiben bleibst
5. Bleib dran: Wie du dich leicht motivieren kannst kontinuierlich zu schreiben

HIER KANNST DU DICH ZUM WEBINAR ANMELDEN

Menü